bearcreeks-banner

Deutscher Onlineshop für Boote

Kundenspezifische Shopware Entwicklung für Bearcreeks

Über das Projekt

 

Bearcreeks ist ein deutscher Vertreiber von Boots. In ihrem Onlineshop kann man über 260 000 Futterboote finden, die in mehr als 26 Ländern verkauft werden.

 

Das Unternehmen wandte sich an BelVG, um die Funktionalität ihres Shopware Shops zu erweitern. Das BelVG Team hat die Funktionalität entwickelt, die die Kontaktformular mit Google Sheets synchronisiert. Wir haben auch FB Pixel integriert und optimiert und mit Fehlern auf der Website geholfen.

 

Magento-certified developers+30
PrestaShop-certified developers+24
Zend-certified developers+12

 

Kunde

Bearcreeks

Land

Deutschland

Industrie

Einzelhandel

Plattform

Shopware

Services und besondere Features

  • Synchronisation von der Kontaktform mit Google Spreadsheets
  • Facebook Pixel Integration und Einstellung
  • Shopware Support
  • Fehlerbehebung
bearcreeks-logo-black

Synchronisation von der Kontaktform mit Google Spreadsheets

 

Auf der Website des Unternehmens gibt es ein Kontaktformular, an das sich Kunden im Falle von Garantieleistungen und Reparaturen wenden können. Das Unternehmen bearbeitet solche Anfragen in Google Sheets. Wenn eine Anfrage auf der Website einging, übertrug der Manager sie in die Tabelle, fügte manuell alle Informationen über die Bestellung hinzu und kontaktierte dann die Kunden direkt, um eine Lösung anzubieten.

 

Wir haben diesen Prozess teilweise automatisiert. Unsere Programmierer haben die Synchronisation des Kontaktformulars mit der Google Sheets Datei eingerichtet. Die Funktionalität übermittelt die Informationen von der Website zum konkreten File-ID über die Google API. Die Anfragen, die Kundendaten und die Nummer der Bestellung erscheinen nun automatisch im Dokument. Der Manager muss nur noch die Kunden kontaktieren und eine Lösung anbieten.

Viktoria-Konyushevskaya

Bereit anzufangen?

Lassen Sie uns mehr über Ihr Projekt wissen. Kontaktieren Sie uns und lassen Sie uns Ihr Geschäft voranbringen.

Beginnen Sie jetzt

Facebook Pixel Integration und Einstellung

 

Bearcreeks hatten schon FB Pixel auf der Website, aber die Integration arbeitete nicht. Wir haben das Problem untersucht und stellten heraus, dass der Pixelcode an mehreren Stellen auf der Seite installiert war: nicht nur im Header, wie es sein sollte, sondern auch an einzelnen Blöcken, Modulen und am Thema. Aus diesem Grund lief die Initialisierung mehrmals innerhalb einer Session und die Integration könnte nicht korrekt arbeiten.

 

Unsere Entwickler entfernten alle sich wiederholende Code-Teile und fügten den Pixel-Code an richtige Stelle. Außerdem haben wir dem Google Tag Manager zusätzliche Ereignisse zur Verfolgung der Aktivitäten von Website-Besuchern hinzugefügt.

bearcreeks-fb-pixel-integration

Shopware Support

 

Bearcreeks kontaktierte unsere Programmierer auch bei verschiedenen kleineren Aufgaben auf der Website: Anlegen eines neuen Benutzers, Online-Bezahlung, Aktualisierung der Klarna-Integration usw.

 

BelVG leistete schnelle Unterstützung und bot innerhalb von 15 Minuten bis 1 Stunde die Lösung an. Nach der Bestätigung der zu vornehmenen Änderungen wurden die Fehler behoben.

 

In einigen Fällen hing die Lösung des Fehlers nicht von unserem Team ab, sondern vom Support-Team von Integrationen. Wir halfen Bearcreeks auch bei der Kommunikation mit dem Support. Wir fanden genau heraus, wo der Fehler auf der Website auftrat, und führten Tests nach den vom Support vorgenommenen Änderungen durch.

bearcreeks-shopware-support